Kirchberg Startseite Kontakt Impressum

Drucken

-A +A

ARENA 13 - Kulturverein Region Kirchberg e. V.

Der Kulturverein Region Kirchberg e.V. wurde am 21. Juli 1997 gegründet. Sein Ziel ist die Förderung des kulturellen Angebots in der gesamten Region Kirchberg durch Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Theaterveranstaltungen, sowie geschichtliche und heimatkundliche Aktivitäten über Ortsgrenzen hinweg. 2014 hat er sich den „Rufnamen“ ARENA 13 gegeben. Das klingt jung, frisch und unbürokratisch – und soll Interesse und Lust zum Mitmachen wecken.

Der Verein besteht aus vier Arbeitskreisen:

· Bildende Kunst
· Geschichte
· Literatur & Theater
· Musik & Kleinkunst

Die Arbeitskreise werden jeweils von zwei gleichberechtigten Arbeitskreisleiterinnen, bzw. –leitern geführt. Die Arbeitskreisleiterinnen und –leiter bilden zusammen mit dem geschäftsführenden Vorstand den Gesamtvorstand.

Stadt Kirchberg

28. Rathausausstellung zeigt Werke von Jutta Christ - Eröffnung Freitag, 4. April 2104

"Im Laufe der Jahre"

Bilder von Jutta Christ

"Ein ganzes halbes Jahr" - Buchvorstellung am Mittwoch, 12. März 2014

Ingo Escher stellt das Erfolgsbuch „Ein ganzes halbes Jahr“ der Schriftstellerin Jojo Moyes vor. Beginn ist um 20:00 Uhr im Kirchberger Hof in Kirchberg. Der Eintritt ist frei.

Zusatzauftritt des Hunsrücker Frauenkabaretts „Lousder mo“ – Karten im Vorverkauf erhältlich

Wegen der großen Nachfrage ist es dem Kulturverein Kirchberg gelungen, das Hunsrücker Frauenkabarett „Lousder mo“ für einen zweiten, zusätzlichen Auftritt zu gewinnen. Dieser findet statt am Samstag, 08. Februar 2014 um 20:00 Uhr in der Aula des Kirchberger Schulzentrums.

"Lousder mo" - Nachholtermin für ausgefallene Veranstaltung steht jetzt fest

Der Auftritt des Hunsrücker Frauenkabaretts "Lousder mo", der am 09. November wegen eines Trauerfalls abgesagt werden musste, wird nachgeholt. Termin ist

Freitag, 07. Februar 2014
um 20:00 Uhr
Aula des Schulzentrums Kirchberg

WICHTIG!! - Frauenkabarett „Lousder mo“ fällt leider aus

Wegen eines Todesfalls in der Familie einer der Künstlerinnen fällt der Auftritt von „Lousder mo“ am Samstag, 09. November 2013 in Kirchberg leider aus. Die Veranstaltung wird jedoch nachgeholt. Die Karten behalten deshalb ihre Gültigkeit oder können bei der Tourist Information in Kirchberg, Marktplatz 5, Tel.: 06763 / 910144 gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Heart-Chor tritt in Kirchberg auf - Sonntag, 27. Oktober 2013

Am Sonntag, 27. Oktober, tritt der „Heart-Chor“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kirchberg LIVE“ in der evangelischen Friedenskirche auf. Beginn ist um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr.

Olá Brasil! - Arbeitskreis Literatur stellt brasilianische Literatur vor - Mittwoch, 9. Oktober

Brasilien, ein Land voller Stimmern und mit einer Kultur, die sich permanent neu erfindet, ist in diesem Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse, die am 9. Oktober ihre Pforten öffnet. Anlass für den Arbeitskreis Literatur des Kirchberger Kulturvereins, wie bereits im Vorjahr sich auch in diesem Jahr wieder einen ganzen Abend mit der Literatur eben dieses Gastlandes der Buchmesse zu beschäftigen.

AUSVERKAUFT!! - Frauenkabarett "Lousder mo" - Zweiter Auftritt Anfang 2014??

Die Veranstaltung mit dem Frauenkabarett "Lousder mo" am Samstag, 9. November in Kirchberg ist ausverkauft! Bitte nicht mehr bei der Tourist Information in Kirchberg anrufen.

Wegen der großen Nachfrage versuchen wir derzeit, einen zweiten Auftritt von "Lousder mo" für all die leer Ausgegangenen eventuell Anfang 2014 in Kirchberg zu organisieren.

Vorankündigung: Frauenkabarett „Lousder mo“ – Karten im Vorverkauf erhältlich

Wegen großen Interesses und Nachfrage weißen wir darauf hin, dass Eintrittskarten für das Frauenkabarett „Lousder mo“ ab Montag, 02. September bei der Tourist Information in Kirchberg erhältlich sind. Es handelt sich um nummerierte Platzkarten.

Kontakt Tourist Information: Marktplatz 5, 55481 Kirchberg, Tel.: 06763 / 910144

Info zur Veranstaltung:

Frauenkabarett „Lousder Mo“

Open Air Sommerkino - Kulturverein Region Kirchberg und Pro-Winzkino zeigen: "Eine ganz heiße Nummer"

Eine kleine Dorfgemeinschaft mitten im Bayerischen Wald. Der Geist der katholischen Kirche ist allgegenwärtig, dafür mangelt es seit Schließung der Glashütte an wirtschaftlicher Perspektive. Der kleine Lebensmittelladen im Dorf steht vor der Pleite; die Leute fahren lieber in die nächste Stadt zu Aldi. Und in vier Wochen läuft der Kredit ab!

Mutter Lehrerin, Vater Lehrer - welch ein Schicksal! Lesung aus dem Erfolgsroman "Lehrerkind" am 14. August 2013

Die Mutter Grundschullehrerin, der Vater Deutschlehrer am Gymnasium. Ein hartes Schicksal, wenn man in solch eine Familie geboren wird! Zumal, wenn es sich um zwei echte Prachtexemplare der Gattung "Lehrer" handelt!

Vorstandswahlen beim Kulturverein: Die Ära Escher geht nach 16 Jahren zu Ende

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung hatte der Kulturverein Region Kirchberg am 15. Februar ins Hotel Weber in Kirchberg eingeladen.

Mutter Grundschullehrerin, Vater Deutschlehrer am Gymnasium. Ein hartes Schicksal - "Lehrerkind"

Die Mutter Grundschullehrerin, der Vater Deutschlehrer am Gymnasium. Ein hartes Schicksal, wenn man in solch eine Familie geboren wird! Zumal, wenn es sich um zwei echte Prachtexemplare der Gattung "Lehrer" handelt!

Mittwoch, 10. Oktober - Arbeitskreis Literatur stellt neusseländische Literatur vor

Neuseeland ist in diesem Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse, die am 10. Oktober ihre Pforten öffnet. In keinem Land gibt es pro Kopf mehr Buchläden als in Neuseeland: Einen pro 7.500 Einwohner. Über neuseeländische Literatur ist hingegen in unseren Breiten wenig bekannt. Kein Wunder!

Open Air Kino in Kirchberg - PRO-WINZKINO zeigt „Sommer in Orange“

Sommer 1980: Das Zeitalter der freien Liebe - und die Erleuchtung kommt nach Talbichl! Denn eine Berliner Gruppe von Bhagwan-Anhängern zieht auf einen Bauernhof mitten in Oberbayern. Urschrei-Therapie und Vollkornschrot treffen auf Schützenverein und festgefügte Horizonte – und Om auf Amen. Es beginnt ein Sommer in Orange.

"So heiß gegessen wie gekocht“ - BERLINER COMPAGNIE gastiert wieder in Kirchberg

Am Freitag, 11. Mai, gastiert die BERLINER COMPAGNIE mit ihrem brandneuen Theaterstück „So heiß gegessen wie gekocht“ wieder in Kirchberg.

"Plan D" - Buchvorstellung und Lesung am Mi., 8. Februar um 20:00 Uhr, Terra-X im Sägewerk

Ostberlin Ende Oktober 2011

"Der Feind im Schatten" - Buchvorstellung und Lesung am Mi., 14. Sep. um 20:00 Uhr

Ein alter schwedischer U-Boot-Kommandant verschwindet nach seinem fünfundsiebzigsten Geburtstag plötzlich spurlos. Kurz darauf auch dessen Frau - die dann ermordet aufgefunden wird. Was hat das alles mit alten Ereignissen aus den 1980er Jahren zu tun, als fremde U-Boote die schwedischen Hoheitsgewässer verletzten?

Inhalt abgleichen