Kirchberg Startseite Kontakt Impressum

Drucken

-A +A

"Die Erfindung des Lebens" - Hanns-Josef Ortheil. Buchvorstellung am 9. Juni 2010 um 20.00 Uhr im "Kirchberger Hof" von Hildegard Engelmann

Auf dem Programm der nächsten Lesung des Arbeitskreises Literatur am Mittwoch, 9. Juni 2010, um 20.00 Uhr im "Kirchberger Hof" steht das Buch "Die Erfindung des Lebens" von Hanns-Josef Ortheil, vorgestellt von Hildegard Engelmann.

In seinem neuen autobiografisch inspirierten Buch erzählt der Autor die Geschichte eines jungen Mannes von seinen Kinderjahren bis zu seinen ersten Erfolgen als Schriftsteller. Als einziges Kind seiner Eltern, die im Zweiten Weltkrieg und in der Zeit danach vier Söhne verloren haben, wächst er in Köln auf. Die Mutter ist stumm geworden und auch ihr letzter Sohn lebt zunächst stumm an ihrer Seite. Erst nach Jahren kann er sich aus der Umklammerung der Familie lösen.
 
Alle Literaturinteressierten und die, die es noch werden wollen, sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.