Kirchberg Startseite Kontakt Impressum

Drucken

-A +A

Viertelfinale DFB Fustal-Meisterschaft 2015

Holzpfosten Schwerte – TuS Kirchberg

Durch den Erfolg bei der Regionalmeisterschaft in Piesport konnte sich der TuS Kirchberg erstmals in der Vereinsgeschichte für das ¼ Finale der Deutschen Futsal-Meisterschaft qualifizierten.

Gegner im Viertelfinale war der Deutsche Futsal-Vizemeister von 2014 „Holzpfosten Schwerte“. Der Verein spielt mit seinem Futsal-Team in der Futsal-Verbandsliga in Westfalen.

Mit großer Vorfreude machte sich unserer Mannschaft am 21. März mit 3. Kleinbussen auf den Weg nach Schwerte. Am Nachmittag starteten ebenfalls noch 2 Kleinbusse mit Fans welche die Mannschaft in Schwerte unterstützten.

Von Seiten des DFB gab es für die anfallenden Unkosten eine finanzielle Unterstützung für unsere Mannschaft. Am Spielort in Schwerte konnte man ein erstklassig, vom DFB und Holzpfosten Schwerte, organisiertes  ¼ Finale miterleben!
Sportlich konnte unsere Mannschaft dort auf der ganze Linie überzeugen. Obwohl wir am Ende mit 8:5 Toren das Nachsehen hatten, lieferten wir den Schwerter Jungs einen packendes ¼ Finale. In der anschließenden Aftergame-Party feierte unsere Mannschaft bis in die Morgenstunden in einem Bootshaus an der Ruhr gemeinsam mit der Schwerter Mannschaft. Dieses Erlebnis hat Lust auf Mehr gemacht. In der nächsten Hallensaison im Winter 15/16 Jahr wird unser Team versuchen diese Finalrunde nochmals zu erreichen.

Für Interessierte: Auf der Homepage des TuS Kirchberg (www.tuskirchberg.de) ist ein Film des DFB-TV zum Viertelfinale eingestell!